Category: DEFAULT

Ungültige antwort vom iphone

ungültige antwort vom iphone

Nov. Allerdings zeigte es mir die Fehlermeldung "iTunes konnte keine Verbindung zum iPhone „iPhone“ herstellen, da eine ungültige Antwort vom. "Apple Pay auf diesem iPhone nicht verfügbar." "Ungültige Antwort. zu den Apple-Servern bzw. zu Ihrem iPhone, iPad oder iPod touch herstellen: 17, Sept. Wie behebe ich das Problem "ungültige Antwort wurde vom Gerät iPhone herstellen" (Gerätemodell), weil ein Eine ungültige Antwort wurde. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du karim rekik Einsatz von Cookies. Ich hab auch ein MacBook weiss von Endebei dem bei Mit Bildern dürfte es ähnlich funktionieren. Nein das aktuelle Itunes braucht Hallo Leute, ich brauche kurz eure Hilfe, da mir laid back wiki noch kein einziger Thread weiter helfen konnte.

Mein MAC ist von und mein iPhone ist das 5s Wie gesagt, hat alles mal wunderbar funktioniert, bis ich wie immer mein iPhone an mein MAC angeschlossen habe und es nun nicht mehr funktioniert bzw.

Dann ist es umso mehr seltsam, dass du bei einem so neuen Gerät nicht mehr aktualisieren kannst. Öffne noch einmal den Mac App Store und versuche da das neuste Betriebssystem Sierra zu installieren.

Danach sollte es kein Problem mehr sein, iTunes zu aktualisieren. Und dann sollte auch die Synchronisierung mit dem iPhone klappen. Tatsächlich sollte es aber heute schon klappen.

Kann mir höchstens vorstellen, dass die Software auf dem iPhone zu neu für die iTunes-Version ist Ich bekomme mit meinem iPhone 3G nach dem Neueinspielen der Firmware inkl.

DFU-Modus die gleiche Fehlermeldung. Eine funktionierende SIM-Karte habe ich eingelegt. Hat jemand eine Idee, wie das iPhone wieder aktiviert bekomme?

Ich hatte gelesen, dass die neueste Version von iTunes Wie kann ich sie bekommen? Was muss ich tun damit Mac mein iPhone verbindet?

Frage gekennzeichnet als Von Apple empfohlen Benutzerprofil für Benutzer: Notebooks Spezialstufe von zehn: Antwort im Kontext anzeigen.

Was für ein iPhone hast du? Wäre wohl besser gewesen, wenn du mit ios 10 noch gewartet hättest Nochmal zum Ursprung deiner Frage: Was genau willst du mit noch weiterhin machen bzw.

So wie ich es aus deinem ersten Beitrag entnommen habe: Bilder vom iPhone in iPhoto - das sollte aber über "Digitale Bilder" trotzdem möglich sein.

Wenn du sonst noch glücklich bist mit dem Mac wäre ein Neukauf nur wegen dieser "anderweitig zu behebenden Lücken" echt Quatsch,.

BabyDee Ich würde eine externe Festplatte vorzugsweise Firewire in deinem Fall kaufen und darauf ein aktielles oder eben Du kannst dann ganz einfach in das System booten, lernst die aktielle Software kennen und kannst dein iPhone synchen.

Bei einem fast 10 Jahre altem Gerät würde ich Apple keinen Vorwurf machen. Du hast die Möglichkeit.

Ich hab auch ein MacBook weiss von Ende , bei dem bei Ein aktuelles iPhone ist mit diesem Softwarestand leider schon lange nicht mehr zu betreiben.

Ausweichmöglichkeit bei mir einerseits der vor 3 Jahren angeschaffte Mac Mini eben weil die Videos auf dem MacBook kaum mehr vernünftig bearbeitbar waren oder eben als Notlösung das virtuelle Windows 7, bei dem ich ein aktuelles iTunes installieren kann.

Dualboot muss da gar nicht sein. Allerdings verstehe ich, dass das keine Wunschlösung ist, man möchte schliesslich die Musik, Fotos etc lokal am Mac und eben nicht in Windows verwalten.

Wäre also nur eine Backup-Lösung zur Sicherheit. Ansonsten würd ich ein gebrauchtes Air 11 oder 13 Zoll empfehlen, sind schon halbwegs günstig, laufen super und das alte MacBook kann man bei ebay tatsächlich noch zu erstaunlichen Preisen loswerden.

Ich behalt meins wohl, schon aus Nostalgiegründen. Nutzer klagen über Merkwürdigkeiten bei der iPhone-Aktivierung Auf Twitter und in Foren berichten User von neuen iPhones, die auf fremde Namen aktiviert zu sein scheinen.

Das Problem betrifft aber auch Altgeräte. Möglicherweise in Zusammenhang stehend? Weder iTunes noch Digitale Bilder noch sonst was.

Ich habe eine Freund, der auch nach der Devise "Never change a running System" lebt, der arbeitet noch mit ProTools 5 und einem entsprechenden Rechner.

Den alten Mac werde ich aber definitiv behalten, nicht nur aus Nostalgiegründen, sondern auch, weil ich hier bestimmte Programme drauf habe, mit denen es sich noch sehr gut arbeiten lässt und die auf einem neuen Macbook extra zusätzlich gekauft werden müssten Ich werde dann einfach auf 2 Macbooks arbeiten.

Da bin ich sicher nicht die einzige. Hier laufen noch 4 Macs hervorragend mit diversen Versionen vor Aber einfache Grundfunktionen ohne Warnung zu zerstören…?

Und die Cloud sagt dass sie es nicht schaft Nun, jetzt sagen viele hier: Ey is Jahre alter Mac und das 4S is sowas von überholt..

Weil nicht jeder hat nach fast 1. Apple in diesen Fällen, ganz klar Daumen nach unten. Sie können es verwenden zur Reparatur Ihres iPhone.

Hier können Sie seine Detailfunktionen erlernen. Nur so als Idee Versuch mal auf einem 8 Jahre alten Laptop noch Windows10 in einigermassen Performance zu installieren, Viel Spass dabei.

Ich habe jetzt das selbe Problem von wegen "ungültige Antwort" und so. Hier ein etwas mühsamer Vorschlag, um Bilder und Musik vom alten Rechner auf das neue Handy zu transportieren: Mit CD's habe ich das gerade gemacht.

Die Songs wurden auch wieder automatisch in Albums zusammengefasst und bis auf eines hatten sie sogar alle wieder ein cover. Mit Bildern dürfte es ähnlich funktionieren.

Aber schön geht natürlich anders Die haben Schottland ruiniert! Das war doch eigentlich schon klar, oder? Erst bei meiner Mutter auf das 4S nicht mehr als iOS 9.

Wir schreiben das Jahr und mit einer einzigen Suchanfrage hättest Du das gewusst. Also VOR dem Update googeln und dann updaten, ansonsten halt bei der alten Version bleiben, das iPhone läuft ja immer noch.

Hallo, ich habe mir ein iPhone 5s gekauft. Ich wollte das iPhone 5s mit Hilfe von iTunes einrichten. Beim Verbinden mit dem imac kam die Fehlermeldung: Auf mein Windows PC geht es ohne probleme.

Hat jemand eine Idee, was zu tun ist.

Ungültige Antwort Vom Iphone Video

Sechs Dinge, die Sie über die Beichte wissen sollten!

Ungültige antwort vom iphone -

Es kann auch kostenlos für Tage ausprobiert werden. Ich finde es sehr unschön, dass das Apple mit seinen Updates so handhabt. Ergebnis 1 bis 1 von 1. Wenn du sonst noch glücklich bist mit dem Mac wäre ein Neukauf nur wegen dieser "anderweitig zu behebenden Lücken" echt Quatsch,. Auch dies war nicht möglich, es wiederholte sich die Fehlermeldung.

Das kann eigentlich nicht sein, aktuelle Version ist Was für ein Computer hast du und welches Betriebssystem ist installiert? Auch da bin ich auf dem neuesten Stand laut Angabe der Softwareaktualisierung.

Mindestvoraussetzung für die neuste iTunes-Version ist Du scheinst einen extrem alten Mac zu haben, dass du nur noch dieses Betriebssystem haben kannst Ich gehe davon aus, dass dein iPhone zu neu ist, um dass es von deiner alten iTunes-Version verwaltet werden kann - und da dein Mac zu alt ist, um dass du die neuste iTunes-Version installieren kannst, bist du in einem Teufelskreis.

Nun stellt sich für mich noch die Frage, weshalb du dein iPhone mit deinem Computer verbinden möchtest. Geht es nur um die Datensicherung, empfehle ich dir in diesem Falle die Datensicherung bzw.

Hierbei wirst du wohl relativ rasch auf die 1 EUR pro Monat zus. Sobald dein iCoud-Speicher aufgebraucht ist, wird dich Apple darauf hinweisen und dir ein entsprechendes Angebot für die Speichererweiterung unterbreiten.

Is eh nicht wichtig, du musst mindestens - wie gesagt wurde - auf Sierra upgraden, dann ist das Problem beseitigt.

Im AppStore gibts das. Mein MAC ist von und mein iPhone ist das 5s Wie gesagt, hat alles mal wunderbar funktioniert, bis ich wie immer mein iPhone an mein MAC angeschlossen habe und es nun nicht mehr funktioniert bzw.

Dann ist es umso mehr seltsam, dass du bei einem so neuen Gerät nicht mehr aktualisieren kannst. Öffne noch einmal den Mac App Store und versuche da das neuste Betriebssystem Sierra zu installieren.

Danach sollte es kein Problem mehr sein, iTunes zu aktualisieren. Und dann sollte auch die Synchronisierung mit dem iPhone klappen.

Ich kann jetzt weder neue Wiedergabelisten aus iTunes auf mein Handy ziehen, noch kann ich die Fotos vom Handy in iPhoto speichern.

Muss ich mir wegen dieses blöden iPhone Updates jetzt tatsächlich ein neues Macbook kaufen? Wie gesagt das Iphone braucht ein aktuelles Itunes Leider gibt es die nicht für Wenn ich mich nicht irre sind die Systemanforderungen von Itunes Meine iTunes Version ist Und ich habe ja Diese Fehlermeldung habe ich erst seitdem ich das neue Update auf dem iPhone gemacht habe, also Bringt bei mir leider gar nichts.

Weder iTunes noch iPhoto reagiert auf die Entsperrung whatsaoever. So, meine einzige Möglichkeit ist jetzt, mir ein neues Macbook zu kaufen, weil die Versionen nicht kompatibel sind?

Das wäre echt ein Bummer Dein System sagt dir zwar, dass diese iTunes Version die aktuelle ist, dies gilt aber nur für dein System, da es für dein System Die aktuellste iTunes Version ist aber mind.

Du musst also deinen Mac auf ein neues MacOS hieven wenn möglich oder es mit einem anderen Mac mit neuerem System versuchen.

Danke für Eure Antworten! Ich finde es sehr unschön, dass das Apple mit seinen Updates so handhabt. Mein Macbook funktioniert noch einwandfrei und nun muss ich mir wohl oder übel ein neues kaufen, nur damit alles wieder einwandfrei synchronisiert werden kann.

Bisher hatte ich das Problem nicht, erst seit dieser Version Dennoch Danke für Eure Hilfe. Hm, hast du mal versucht, dein Mac auf Danach sollte sich das iPhone wieder mit dem Rechner verbinden lassen.

Hatte ich heute auch in einem Support als Anfrage. Nein das aktuelle Itunes braucht Aber das kannst du machen Installiere dir ein aktuelles Windows per Bootcamp Damit sollte es funktionieren Das aktuelle Itunes funktioniert sogar noch unter win Unter OSX geht das aktuelle Itunes nur mehr unter Wäre wohl besser gewesen, wenn du mit ios 10 noch gewartet hättest Nochmal zum Ursprung deiner Frage: Was genau willst du mit noch weiterhin machen bzw.

So wie ich es aus deinem ersten Beitrag entnommen habe: Bilder vom iPhone in iPhoto - das sollte aber über "Digitale Bilder" trotzdem möglich sein.

Wenn du sonst noch glücklich bist mit dem Mac wäre ein Neukauf nur wegen dieser "anderweitig zu behebenden Lücken" echt Quatsch,.

BabyDee Ich würde eine externe Festplatte vorzugsweise Firewire in deinem Fall kaufen und darauf ein aktielles oder eben Du kannst dann ganz einfach in das System booten, lernst die aktielle Software kennen und kannst dein iPhone synchen.

Bei einem fast 10 Jahre altem Gerät würde ich Apple keinen Vorwurf machen. Du hast die Möglichkeit. Ich hab auch ein MacBook weiss von Ende , bei dem bei Ein aktuelles iPhone ist mit diesem Softwarestand leider schon lange nicht mehr zu betreiben.

Ausweichmöglichkeit bei mir einerseits der vor 3 Jahren angeschaffte Mac Mini eben weil die Videos auf dem MacBook kaum mehr vernünftig bearbeitbar waren oder eben als Notlösung das virtuelle Windows 7, bei dem ich ein aktuelles iTunes installieren kann.

Dualboot muss da gar nicht sein. Allerdings verstehe ich, dass das keine Wunschlösung ist, man möchte schliesslich die Musik, Fotos etc lokal am Mac und eben nicht in Windows verwalten.

Wäre also nur eine Backup-Lösung zur Sicherheit. Ansonsten würd ich ein gebrauchtes Air 11 oder 13 Zoll empfehlen, sind schon halbwegs günstig, laufen super und das alte MacBook kann man bei ebay tatsächlich noch zu erstaunlichen Preisen loswerden.

Ich behalt meins wohl, schon aus Nostalgiegründen. Nutzer klagen über Merkwürdigkeiten bei der iPhone-Aktivierung Auf Twitter und in Foren berichten User von neuen iPhones, die auf fremde Namen aktiviert zu sein scheinen.

Das Problem betrifft aber auch Altgeräte. Möglicherweise in Zusammenhang stehend? Weder iTunes noch Digitale Bilder noch sonst was. Ich habe eine Freund, der auch nach der Devise "Never change a running System" lebt, der arbeitet noch mit ProTools 5 und einem entsprechenden Rechner.

Den alten Mac werde ich aber definitiv behalten, nicht nur aus Nostalgiegründen, sondern auch, weil ich hier bestimmte Programme drauf habe, mit denen es sich noch sehr gut arbeiten lässt und die auf einem neuen Macbook extra zusätzlich gekauft werden müssten

vom ungültige iphone antwort -

Windows 10 Registry komplett oder teilweise exportieren und wieder importieren - So geht es! Nein, erstelle jetzt ein Benutzerkonto. Ich hab auch ein MacBook weiss von Ende , bei dem bei Unter OSX geht das aktuelle Itunes nur mehr unter Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Auch dies war nicht möglich, es wiederholte sich die Fehlermeldung. Nur so als Idee Kommentieren Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden. Interessantes Thema, da klinke ich mich doch mal ein, ich brauche auch dringend Hilfe. So können Sie die Software ohne Risiko testen. Du erfüllst die Voraussetzungen nicht, wie jeder des Lesens mächtige leicht auf der Apple Homepage zum iPhone 7 sehen kann. Ich habe eine Freund, der auch nach der Devise "Never change a running System" lebt, der arbeitet noch mit ProTools 5 und einem entsprechenden Rechner. Wie transferiere ich iCloud zu einem neuen iPhone? Versuch mal auf einem 8 Jahre alten Laptop noch Windows10 in einigermassen Performance zu installieren, Viel Spass dabei. Ich habe jetzt das selbe Problem von wegen "ungültige Antwort" und so. Diese Fehlermeldung habe ich erst seitdem ich das neue Update auf dem iPhone gemacht habe, also Du musst also deinen Mac auf ein neues MacOS hieven wenn möglich oder es mit einem anderen Mac mit neuerem System versuchen. Klicke auf Apps 4. Installiere dir ein aktuelles Windows per Bootcamp Komischerweise wird es aber im Windows Explorer als Wechseldatenträger erkannt. Hallo Leute, ich brauche kurz eure Hilfe, da mir bisher noch kein einziger Thread weiter helfen konnte. Ich habe das gleiche Problem, seitdem ich das Update auf dem iPhone gemacht habe Version Kauf am besten neues originales Lightning Kabel, dann sollte es gehen. Mit CD's habe ich das gerade gemacht. Die Songs wurden auch wieder automatisch in Albums zusammengefasst und bis auf eines hatten sie sogar alle wieder ein cover. Befolgen Sie einfach die Anweisungen, um die neueste Version von iTunes zu installieren. Ich habe eine Freund, der auch nach england gegen island Devise "Never change a running System" lebt, der arbeitet noch mit ProTools 5 und einem entsprechenden Rechner. Fehlernummer oder Fehlermeldung wählen Wählen Sie einen Fehler aus, um die entsprechende Vorgehensweise zu erfahren: Wenn du sonst noch glücklich bist mit dem Mac wäre ein Neukauf nur wegen dieser "anderweitig zu behebenden Lücken" echt Quatsch. Slots book of ra free download 8 Festplatten an externem und mit Strom versorgtem Hub. Weil nicht jeder hat nach fast 1. Ey is Jahre alter Mac und das bayer leverkusen hertha bsc is sowas von überholt. Und ich habe ja Beim Verbinden mit dem imac kam die Fehlermeldung: Klicken Sie auf Nach Updates suchen 4. Etwas was weniger als 1€ kostet 94 ich habe ja Tatsächlich sollte es aber heute schon klappen. Hat alles nichts geholfen, bis Ich finde es sehr unschön, dass das Apple mit seinen Updates so handhabt. So, meine einzige Möglichkeit ist jetzt, mir ein neues Macbook zu kaufen, weil die Versionen nicht kompatibel Beste Spielothek in Holzhausen an der Porta finden Hierbei wirst du wohl relativ rasch auf die 1 EUR pro Monat zus. Überprüfen Sie Ihre Sicherheitssoftware von Drittanbietern. Und siehe da, high 5 casino cheat engine funzt wieder! Wenn einer der folgenden Fehler angezeigt wird, könnte ein Hardwareproblem vorliegen: Bisher egal, jetzt gehts nicht mehr. Wenn ich auf Updates suchen klicke, zeigt er mir an, dass mein iTunes auf dem neuesten Stand ist mit der Version

About: Zucage


0 thoughts on “Ungültige antwort vom iphone”

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *